Sie sind hier: Wettbewerbe / Wasser
Montag, 18. Dezember 2017

11. Pilz Fotowettbewerb

Herbstbächlein - Michael Neuhold

Das Bild "Herbstbächlein" entstand bei einer kleinen Fotowanderung entlang des Körschtals zwischen Nellingen und Denkendorf. Es zeigt den Österbach, der am Freibad in die Körsch mündet.
Ich hatte einen neuen Polfilter dabei, der zum einen Spiegelungen (u.a. an Glasscheiben oder Wasseroberflächen) reduzieren kann und zum anderen längere Belichtungszeiten ermöglicht. Dadurch verschwimmen sich bewegende Objekte (fließendes Wasser) und es entsteht ein weiches und dynamisches Bild. Mit der "Entspiegelung" des Wassers habe ich ein wenig experimentiert, da vollkommen durchsichtiges Wasser meiner Meinung nach eher unrealistisch aussieht.
Bei der Bildbearbeitung habe ich die sog. Color-Key-Technik eingesetzt. Dabei wird über das Farbbild das selbige in schwarz-weiß gelegt und ein interessantes Objekt (hier: das Blatt) quasi "mit der Schere" aus dem schwarz-weißen Bild heraus geschnitten.
Und fertig war das Bild... (Michael Neuhold)

Aufnahmedaten: Belichtungszeit 5 Sek., Blende 25, Brennweite 52 mm

2. und 3. Platz

Wasserperlen - Johannes Klopfer
Etwas Spritziges - Wolfgang Schlabschi

Weitere Bilder

Ab
Aufgeheizt
Flußauf
Mach die Welle
Prost
Schaum
Tau in Blau
Es werde Licht
Bäume im Wasser
Himmelstropfen
Morgentau
Restaurant mit Meerblick
Spiegel in der Sonne
Wasserperlenschnur
Eis Kristall
Der sanfte Atlantik
Ich will Feuerwehrmann werden
Neckar Niagara
Road to Heaven
Strange Plants
Wasserquelle
Allein am Ufer
Dröpje voor Dröpje
Im Fluss
Poolside
Rorschachtest Klecksbilder
Strohhalm
Wasserspiegel